Ich heisse Evelyn Aubert und bin im Dezember 1976 geboren.

In meiner Kindheit beschloss ich irgendwann Yoga zu praktizieren und nach vielen Jahren hat sich dieser Wunsch auch erfüllt. Über Umwege musste ich zuerst eine Lebenskrise durchleben und starke Rückenschmerzen bekommen, bis ich den Weg in ein Yogastudio fand. Ich war total erschöpft und ausgelaugt als ich in meine erste Lektion ging. Bereits nach einigen Stunden Yoga wusste ich, dass ist es, wonach ich solange gesucht habe. Durch Yoga habe ich eine ganz neue Beziehung zu mir selbst und zu meinem Körper bekommen. Ich fühlte mich nach jeder Stunde neu belebt und erholt. Mein Körper und mein Geist wurden wieder vital und ausgeglichen. Ich fühlte mich erholt und regeneriert.
Ich habe erfahren dass sich das Bewusstsein ständig entwickelt und verändert. Bis heute ist Yoga für mich eine Prozessarbeit und Lebensschulung die mich tief im Herzen berührt. Dabei gibt es immer wieder neues zu entdecken auf dem Weg und es bleibt nach über einem Jahrzehnt Praxis stets neu und modern.

Evelyn Aubert-Kaniyamparampil

Dipl. Yogalehrerin SYV/EYU

Yogatherapeutin in Ausbildung

Gründerin/Geschäftsinhaberin

Auch heute als Mutter eines Sohnes (2014) und einer Tochter (2016) bringt mir die Yogapraxis immer wieder Ruhe und Ausgeglichenheit um Privat und Geschäft in Balance zu halten. Yoga ist zu meinem Lebensinhalt geworden und das regelmässige Üben und Unterrichten erfüllt mich mit sehr viel Freude und Dankbarkeit. So wie mich der Yoga im Herzen berührt, versuche ich auch meine Yogastunden für meine Kursteilnehmer/innen aus dem Herzen fliessen zu lassen.

Im April 2007 habe ich den 4-jährigen Ausbildungslehrgang an der Yoga University Villeret abgeschlossen und mein Diplom als Yogalehrerin SYV/EYU erhalten. Gleichzeitig habe ich die Erwachsenenbildung der SVEB abgeschlossen und den Fachausweis eidg. Ausbilderin erworben. Ich bin Mitglied des Schweizer Yogaverbandes und der Europäischen Yogaunion. Den Qualitätsstandard halten wir, durch jährlich mindestens 5 Weiterbildungstage.

Seit Oktober 2003 erteile ich regelmässig Yoga im Gruppenunterricht im Studio von Armin Gimmi. Im Januar 2012 habe ich das Yoga Studio von Armin Gimmi übernommen und führe es nun als Kaivalya Yoga & Ayurveda zusammen mit meinem Mann Sunil in seinem Sinn weiter.

Das Diplom des Schweizer Yogaverbandes kombiniert mit der Anerkennung durch die Europäische Yoga Union EYU wird nach Abschluss des vierjährigen Ausbildungsganges an der Yoga University Villeret (1'200 Unterrichtsstunden) und erfolgreicher Absolvierung aller notwendiger Leistungsnachweise verliehen.

 Weiterbildung und Selbstvertiefung

Regelmässige Yogakurse bei Armin Gimmi, Aviva Keller und div. anderen Lehrern

2017-2019

•"500h Yogatherapie Ausbildung Yoga University Villeret“ mit Referenten

Dr. Hedwig Gupta, Ashish Gupta B.M.A.S, Dr. Wiebke Mohme, Dr. Mona Riebe, Peter Greve, Cony Fähndrich

Themenschwerpunkte: Orthopädie, Innere Medizin, Psychologie

2018-2019

• „Indische Philosophie für den Yogaweg“ George Theruvel

2017

•"beginn 500h Yogatherapieausbildung Yoga University Villeret

2016

•"Die Psychologie des Yoga erfahren" mit Anuradha Choudry & B.K Vinayachandra

2015

• "Pranayama- Atmen wie nie zuvor" mit Sushil Bhattacharya
• "Finden und Wiederfinden Deines Yogaweges" mit Aviva Keller & Reto Zbinden
• "Präsent im Hier&Jetzt" mit Angelika Doerne

2014

• "Gayatri Mantra" mit Dr. Phil. Aviva Keller
• "Yoga für Chakras und Nadis" mit Dr. Kausthub Desikachar

2013

• "Yoga für Schwangere" mit Dhyan Tada Güdel
• "Das Geheimnis von OM" mit Dr. phil. Aviva Keller

2012

• "Agni-Der Grundstein für die Gesundheit" mit George Theruvel
2011

• "Yoga und die spirituelle Reise ins Unermessliche" mit Prof. Ravi Ravindra
• "Einführung ins Ayurveda" mit George Theruvel

2010

• "Amritabindu Upanishad" mit Swami Tejomayananda
• "Yoga und Ayurveda" Studium in Indien/Kerala
• "Wagnisse im spirituellen Leben" mit Swami Baneshananda
• "Einsatz der Iyengaryoga-Methode in der Suchttherapie" mit Pater Joe Pereira
• "Ayurveda und Yoga für den Rücken" mit George Theruvel
• "Yoga im Lichte grosser spiritueller Traditionen" mit Prof. Ravi Ravindra

2009

• "Karuna- der Yoga des Mitgefühls" mit Dr. phil. Cornelia Vogelsanger und Dr. phil. Aviva Keller
2008

• "Ayurveda im täglichen Leben" mit Dr. George Theruvel
• "Yoga Nidra- der yogische Schlaf" mit Dr. Christian Fuchs
• "Upanishaden" mit Dr. phil. Aviva Keller

2007

•  "Variablen des inneren Gleichgewichts" mit Dr. phil. Aviva Keller

(Abschluss 4 jährige Yogaausbildung SYV)